Kategorien &
Plattformen

Klettern, Geocaching und Kanufahren

Klettern, Geocaching und Kanufahren
Klettern, Geocaching und Kanufahren

Vom 26. bis 28. Juni 2015 fand in Westernohe das DJK Jugendwochenende statt. Mit Dabei Jugendliche der DJK SW Wiesbaden und der DJK Zeilsheim mit Claudia Groß, Jörg Schneider, Joachim Sattler und Pfarrer Waldeck als Organisationsteam.

Ziel war es Jugendliche unterschiedlicher DJK Vereine zusammen zu bringen zu einem Aktionswochenende mit Spass und Gemeinschaft.

Dabei spielten ganz unterschiedliche sportliche und gemeinschaftliche Aktivitäten eine Rolle. So begann das Wochenende im Bundeszentrum der Pfadfinder in Westernohe mit bewegten Kennenlernmethoden. Am Samstag waren dann zunächst kooperative Übungen auf dem Niedrigseil zu absolvieren bevor die Teilnehmer ausgestattet mit GPS-Geräten in Kleingruppen Geocaches aufspürten und dabei das riesige Gelände des DPSG Bundeszentrum erkundeten. Nachmittags war Mut und Kraft gefordert beim gemeinsamen durchqueren der Hochseil-Parcours im Hochseilgarten in Bad Marienberg. Hier begeisterte insbesondere der "Partner-Parcour" bei dem die Teilnehmer Paarweise die Hochseilrouten durchliefen und sich wechselseitig unterstützen mußten.

Der Samstagabend begann dann mit einem Gottesdienst und anschließendem Grillen.

ZUm Abschluss des Wochenendes begaben sich alle Teilnehmer aufs Wasser der Lahn. Die Kanutour führte von Löhnberg nach Fürfurt und verlangte den etwas übermüdeten Teilnehmern noch einiges ab.

Einmütiges Fazit des Wochenendes - Das wollen wir noch mal machen! Drei der etwas älteren Teilnehmer haben sich bereit erklärt für kommendes Jahr als Vorbereitungsteam ein Wochenende zu organisieren.